Smörgås mit Lachs

7
Aus essen & trinken 6/2005
Kommentieren:
Smörgås mit Lachs
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 12 Portionen
  • 2 Stiele Dill
  • 30 g Butter, weich
  • 20 g Honig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 12 Scheiben Toastbrot
  • 20 g Friséesalat (geputzt)
  • 6 Scheiben Graved Lachs
  • 30 g roter Seehasenrogen
  • Dillspitzen zum Garnieren

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 88 kcal
Kohlenhydrate: 9 g
Eiweiß: 4 g
Fett: 4 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Dill von den Stielen zupfen und fein hacken. Butter, Honig, Salz, Pfeffer und Dill mit den Quirlen des Handrührers 2-3 Minuten schaumig schlagen. Butter mit Klarsichtfolie bedecken und kalt stellen. 30 Minuten vor dem Servieren aus dem Kühlschrank nehmen.
  • Aus dem Toastbrot mit einem runden Ausstecher 12 Scheiben à 6 cm Ø ausstechen, auf ein Backblech legen und unter dem Backofengrill goldbraun rösten. Toastbrot abkühlen lassen, mit etwas Dillbutter bestreichen und mit der Hälfte des Frisées belegen. Jeweils mit 1/2 Scheibe Lachs, 1 Tl Seehasenrogen, restlichem Frisée und Dill garnieren. Brote auf einer Platte anrichten.