VG-Wort Pixel

Ricotta-Rollmöpse

essen & trinken 4/2005
Ricotta-Rollmöpse
Foto: Richard Stradtmann
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 200 kcal, Kohlenhydrate: 8 g, Eiweiß: 10 g, Fett: 14 g

Zutaten

Für
6
Portionen

g g Ricotta

ml ml Schlagsahne

Salz

Pfeffer

Zucker

Cayennepfeffer

Stiel Stiele Kerbel

Stiel Stiele glatte Petersilie

El El Schnittlauch (in Röllchen)

Tl Tl Bio-Zitronenschale (fein abgerieben)

Scheibe Scheiben Vollkornbrot

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Ricotta und Schlagsahne mit den Quirlen des Handrührers 2-3 Minuten steif schlagen, mit Salz, Pfeffer, Zucker und Cayennepfeffer würzen. Die Blätter vom Kerbel und glatter Petersilie abzupfen und fein hacken. Mit Schnittlauchröllchen und abgeriebener Zitronenschale unter den Ricotta mischen. Creme mindestens 30 Minuten kalt stellen. 2 Scheiben Vollkornbrot dritteln, Ricottacreme darauf streichen und auf jede Scheibe 1 Rollmops setzen. Mit Dill garnieren.