Spaghetti Carbonara

57
Aus essen & trinken 3/2005
Kommentieren:
Spaghetti Carbonara
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 90 g Pancetta (italienischer luftgetrockneter Bauchspeck)
  • 60 g Parmesan
  • 4 Eier (Kl. M)
  • 400 g Spaghetti
  • Salz

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 582 kcal
Kohlenhydrate: 69 g
Eiweiß: 28 g
Fett: 21 g

Schwierigkeit

Kategorien

    Zubereitung
  • Pancetta in feine Streifen schneiden und in einer Pfanne bei mittlerer Hitze 1-2 Minuten knusprig braten. 30 g Parmesan fein reiben, 30 g fein hobeln. Den geriebenen Parmesan mit den Eiern in einer Schüssel verquirlen.
  • Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen, dann in einem Sieb abtropfen lassen, dabei 100 ml Nudelwasser auffangen. Spaghetti mit Pancetta und Nudelwasser in einer Pfanne 1 Minute kochen und in eine vorgewärmte Schüssel geben. Die Eiermischung sofort unterheben. Die Pasta auf vorgewärmte Teller geben, mit dem restlichen Käse bestreuen und sofort servieren.