Rösti mit Kapern-Sardellencreme

1
Aus essen & trinken 2/2005
Kommentieren:
Rösti mit Kapern-Sardellencreme
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 1 Portion
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 10 g Kapern
  • 2 Sardellenfilets
  • 100 g Crème fraîche
  • 50 g Joghurt
  • 300 g Kartoffeln
  • Muskat
  • 80 ml Öl
  • Salz
  • Pfeffer

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 820 kcal
Kohlenhydrate: 34 g
Eiweiß: 9 g
Fett: 72 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Knoblauchzehe, Kapern und Sardellenfilets fein hacken. Crème fraîche, Joghurt mit den gehacktenZutaten verrühren. Mit Pfeffer würzen und - wenn überhaupt - nur sehr vorsichtig salzen, weil Sardellen und Kapern schon salzig genug sind.
  • Kartoffeln schälen und grob raspeln. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Masse gut ausdrücken. Öl in einer Pfanne erhitzen. Aus der Kartoffelmasse 6 kleine flache Rösti formen und von jeder Seite goldbraun braten. Rösti heiß mit der Kapern-Sardellensauce servieren.
nach oben