Käse-Ananas-Salat mit Pflaumensauce

0
Aus essen & trinken 1/2005
Kommentieren:
Käse-Ananas-Salat mit Pflaumensauce
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • 4 Stangen Staudensellerie mit Grün
  • 200 g mittelalter Gouda
  • 0.5 Bund schlanke Frühlingszwiebeln
  • 0.5 vollreife Ananas
  • 1 kleiner Radicchio
  • 6 Trockenpflaumen (ohne Stein)
  • 12 El Pflaumensaft
  • 1 Msp. gemahlener Zimt
  • 1.5 Tl Tabasco
  • 1 El Honig
  • 4 El alter Aceto balsamico
  • 3 El Öl
  • Salz

Zeit

Arbeitszeit: 60 Min.

Nährwert

Pro Portion 231 kcal
Kohlenhydrate: 14 g
Eiweiß: 9 g
Fett: 15 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Sellerieblätter abzupfen und beiseite stellen. Staudensellerie entfädeln. Staudensellerie und Käse in 3 cm lange, schmale Stifte schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, das Weiße und Hellgrüne in schräge, schmale Ringe schneiden. Ananas großzügig schälen, längs halbieren, den harten Strunk herausschneiden. Ananas in 3 cm lange Stifte schneiden. Radicchio in mundgerechte Stücke zupfen, waschen und trockenschleudern. Zutaten (außer den Sellerieblättern und Radicchio) mischen.
  • Pflaumen grob zerschneiden, mit Pflaumensaft, Zimt, Tabasco, Honig, Aceto balsamico und Öl fein pürieren, salzen. Radicchio, Käsesalat und Sauce schichtweise auf Tellern anrichten. Mit Sellerieblättern bestreut servieren.
nach oben