VG-Wort Pixel

Schweinefilet auf Sahne-Zucchini

(35)

Schweinefilet auf Sahne-Zucchini
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Zutaten

Für
4
Portionen
250

ml ml Sahne

150

g g Crème fraîche

500

g g Zucchini

50

g g Parmesan

1

Bund Bund Basilikum

Salz, Pfeffer

1

Knoblauchzehe

800

g g Schweinefilet

Butter

Zubereitung

  1. Sahne und Crème fraîche in einer Pfanne 8-10 Minuten cremig einkochen. Mit Salz und Pfeffer und gepresstem Knoblauch würzen und die Soße andicken lassen.
  2. Zucchini in dünne Scheiben schneiden. In einer Pfanne anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Basilikum in Streifen schneiden. Zur Sahne geben. Basilikum-Sahne-Soße mit den Zucchini vermengen und die Masse in eine Auflaufform geben.
  4. Schweinefilet-Stücke in einer Pfanne mit Butter anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Auf die Zuchinimischung in die Auflaufform legen.
  5. Parmesan hobeln und darüber streuen.
  6. Den Auflauf in den 225 Grad heißen Ofen geben und für 10-15 Minuten backen.