VG-Wort Pixel

Schokoladenkuchen

(6)

Schokoladenkuchen
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Zutaten

Für
6
Stücke
200

g g Zartbitterschokolade (mind. 70 % Kakao)

200

g g Butter

200

g g Zucker

200

g g Mandelkerne (gemahlen)

1

Paket Pakete Backpulver

1

Paket Pakete Bourbon-Vanillezucker

1

Prise Prisen Salz

4

Eier (Kl. L)

Zubereitung

  1. Schokolade in Stücke brechen und zusammen mit der Butter schmelzen lassen.
  2. Zucker, Mandeln, Backpulver, Vanillezucker, Salz und zum Schluss die Eier unterrühren. Wenn der Teig sehr flüssig ist, evtl. noch 2-3 Esslöffel Mehl unterrühren.
  3. Schokoladenteig in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform ( 26 cm ) geben und im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad etwa 40-45 Minuten backen.
  4. Nach dem Abkühlen sollte der Kuchen innen noch etwas klebrig sein.
  5. Tipp: Der Kuchen kann gut 1-2 Tage vor dem Verzehr gebacken werden, dann nur 40 Minuten backen.