VG-Wort Pixel

Blätterteigstangen mit Käse-Dip

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Zutaten

Für
4
Portionen
300

tiefgefrorener Blätterteig

1

Eigelb

Paprikagewürz

75

g g mittelalter Gouda

200

g g Doppelrahmfrischkäse

150

g g Magermilchjoghurt

Chiligewürz

Zubereitung

  1. Blätterteig auftauen lassen. Jede Scheibe der Länge nach in 10 Streifen schneiden. Je 2 Streifen zu einer Kordel verdrehen.
  2. Eigelb verquirlen und die Blätterteig-Stangen damit bestreichen. Im Ofen bei 200 Grad ca. 12 Minuten backen.
  3. Nach dem Backen mit Paprika bestreuen.
  4. Für den Käse-Dip Frischkäse und Joghurt verrühren. Mit Salz und Chili würzen. Gouda reiben und unter die Käse-Joghurt-Mischung rühren.