VG-Wort Pixel

Mariniertes Lachstatar mit Avocado und Salat

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Zutaten

Für
2
Portionen
150

g g Lachsfilet (in Würfel schneiden)

0.5

Avocado gewürfelt

2

Tl Tl Chilisauce

1

Stange Stangen Zwiebellauch

2

El El Koriandergrün

1

Limone

2

El El Olivenöl

1

Kopf Köpfe Eisbergsalat

100

ml ml Sahne

100

g g Crème fraîche

Saft von 2 Orangen

60

g g Zucker

Zubereitung

  1. Den gewürfelten Lachs und die Würfel der entkernten Avocado zusammen mit dem grob geschnittenen Koriander und dem geschnittenen Zwiebellauch in eine Schüssel geben und gut verrühren.
  2. Mit Salz und Pfeffer würzen, Olivenöl und einen Spritzer Limonensaft dazugeben und unterrühren.
  3. Salat waschen und in Stücke schneiden. Für das Dressing den restlichen Limonen- und Orangensaft mit der Sahne vermischen.
  4. Crème fraîche dazugeben und mit Zucker und Salz abschmecken. Den Salat mit dem Dressing überziehen und neben dem Lachs-Tatar anrichten.