VG-Wort Pixel

Spaghetti mit Garnelen in Safransoße

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Schalen- und Krustentiere, Schnell, Italienisch, Hauptspeise, Gewürze, Milch + Milchprodukte, Nudeln - Pasta

Zutaten

Für
2
Portionen
250

g g Spaghetti (ersatzweise Spaghettini)

1

Fläschchen Fläschchen Rama Cremefine zum Kochen

150

g g Garnelen (entdarmt, ohne Kopf und Schale)

etwas etwas Knoblauch (durchgepresst)

1

Prise Prisen Salz, Pfeffer

1

Döschen Döschen Safran (gemahlen)

1

El El Olivenöl

Zubereitung

  1. Spaghetti in Salzwasser kochen.
  2. Garnelen in Olivenöl, zusammen mit Knoblauch, Salz und Pfeffer anbraten.
  3. Cremefine dazugeben, kurz köcheln lassen.
  4. Safranpulver mit einem kleinen Schneebesen verrühren.
  5. Je nach Bedarf nachwürzen.
  6. Spaghetti dazugeben - fertig.