Thunfisch mit grüner Sauce

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
4
Portionen

Thunfischsteaks

Salz, Pfeffer

g g glatte Petersilie (frisch)

Frühlingszwiebeln (fein gehackt)

Knoblauchzehen (fein gehackt)

Sardellenfilets (in Öl, abgetropft)

g g frische Basilikumblätter

frische Oreganozweige

ml ml Olivenöl, plus etwas zum Bestreichen

El El Zitronensaft zum Abschmecken

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Für die Sauce Petersilie, Frühlingszwiebeln, Knoblauch, Sardellen, Basilikum und Oregano in einer Küchenmaschine fein hacken und vermengen.
  2. Bei laufender Maschine langsam das Öl zugießen. Dann den Zitronensaft einrühren. Die fertige Sauce abdecken und kalt stellen.
  3. Thunfischsteaks mit etwas Öl bestreichen, in eine heiße Pfanne legen und 2 Minuten anbraten.
  4. Die Steaks mit Hilfe einer Zange wenden. Die angebratene Seite mit Salz und Pfeffer würzen und die Steaks je nach Geschmack weiterbraten.
  5. Die fertige Steaks auf Tellern anrichten und zusammen mit der Sauce servieren.