VG-Wort Pixel

Griechisches Zitronenhendl

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 45 Minuten 1 gute Stunde bei 180°C im Backrohr

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Braten, Geflügel

Zutaten

Für
8
Portionen
16

Hähnchenschenkel

2

kg kg Kartoffeln

1.5

kg kg Zwiebeln

250

ml ml Olivenöl

125

ml ml Zitronensaft (frisch gepresst, von 3-4 Zitronen)

4

Knoblauchzehen (gepresst)

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

Thymianblättchen (ca. 1/2 Bund)

Petersilie

Zubereitung

  1. Kartoffeln und Zwiebeln schälen und in Viertel zerteilen. In einer Marinade aus Olivenöl, Zitronensaft, Knoblauch, Salz und Pfeffer einlegen.
  2. Hähnchenschenkel zweiteilen, mit Salz und Pfeffer einreiben.
  3. Die Kartoffel-Zwiebelmischung mit der Marinade auf zwei Backblechen verteilen, die Hähnchenteile darauf legen und mit Thymian bestreut ca. 1 Stunde bei 180°C knusprig braten.
  4. Mit Petersilie dekorieren und am besten gleich am Blech servieren! Dazu schmeckt reichlich Weissbrot und ein griechischer Salat!