VG-Wort Pixel

Gorgonzolamousse

VIVA! 12/2005
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 322 kcal, Kohlenhydrate: 13 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 26 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Blatt Blätter weiße Gelatine

g g Gorgonzola

g g Vollmilchjoghurt

El El Milch

Salz

Pfeffer

ml ml Schlagsahne

g g Feldsalat

Birnen

El El Zitronensaft

g g Pinienkerne

El El Obstessig

Zucker

El El Olivenöl

Tl Tl Rosa Beeren


Zubereitung

  1. Gelatine kalt einweichen. Käse mit Joghurt und 5 El Milch pürieren. Durch ein Sieb streichen, kräftig salzen und pfeffern. 5 El Milch erhitzen, ausgedrückte Gelatine darin auflösen, unter die Creme rühren. 10-15 Min. kalt stellen.
  2. Sahne steif schlagen, mit dem Schneebesen unterheben. Eine Form (1 l Inhalt) mit Klarsichtfolie auslegen, Mousse einfüllen, über Nacht kalt stellen. Dann stürzen, Folie entfernen und die Mousse in Scheiben schneiden.
  3. Feldsalat putzen, waschen und trockenschleudern. Birnen schälen, achteln, entkernen, mit dem Zitronensaft mischen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Essig mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und Öl verquirlen. Salat darin marinieren, auf Teller verteilen und mit Birnen und Mousse anrichten. Mit Pinienkernen und Rosa Beeren bestreut servieren.