VG-Wort Pixel

Nusstaler

VIVA! 12/2005
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde 5 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 78 kcal, Kohlenhydrate: 7 g, Eiweiß: 1 g, Fett: 5 g

Zutaten

Für
30
Stücke

Für ca. 30 Stück

g g Haselnusskerne

g g Marzipanrohmasse

g g Aprikosen (getrocknete)

g g Butter (zimmerwarm)

g g Puderzucker

Tl Tl Orangenschale (abgerieben, (unbehandelt))

Pk. Pk. Vanillezucker

Salz

Eier (Kl. M)

g g Mehl

g g Haselnüsse (gehackt)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Nüsse auf einem Backblech im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft 180 Grad) 10 Min. rösten. Schale mit einem Tuch abreiben. Marzipan und Aprikosen fein würfeln.
  2. Butter, Puderzucker, Orangenschale, Vanillezucker und 1 Prise Salz mit den Knethaken des Handrührers glatt arbeiten. Erst 1 Ei, dann das Mehl kurz unterkneten. Marzipan, Aprikosen und Nüsse mit bemehlten Händen unterkneten. Abgedeckt 2 Std. kalt stellen. Auf einer bemehlten Fläche zu 3 Rollen von je 10 cm Länge formen. Über Nacht kalt stellen.
  3. 1 Ei gut verquirlen, Rollen damit bestreichen. In den gehackten Nüssen wälzen. In ca. 8 mm dicke Scheiben schneiden. Auf mit Backpapier belegte Bleche setzen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft 10-11 Min. bei 180 Grad) auf der 2. Schiene von unten 12-13 Min. backen.