Apfelpfannkuchen

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 485 kcal, Kohlenhydrate: 49 g, Eiweiß: 12 g, Fett: 26 g

Zutaten

Für
8
Portionen

Für 8 Stück

Vanilleschote

g g Butter

ml ml Milch

Eigelb (Kl. M)

g g Mehl

rote Äpfel (à 120 g)

El El Zitronensaft

Eiweiß (Kl. M)

Prise Prisen Salz

g g Zucker

Tl Tl Öl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Vanilleschote längs halbieren und das Mark herauskratzen. Butter zerlassen und mit Milch, Vanillemark und Eigelb verrühren. Mehl unterrühren, Teig 20 Min. quellen lassen.
  2. Inzwischen rote Äpfel vierteln, entkernen und jedes Viertel in 4 Spalten schneiden, sofort mit Zitronensaft mischen. Eiweiß mit Salz und Zucker steif schlagen und unter den Teig heben.
  3. Jeweils 1 Tl Öl in einer beschichteten Pfanne (20 cm Ø ) erhitzen. Nacheinander 8 Pfannkuchen backen und mithilfe eines flachen Topfdeckels wenden.