Schweinefilet

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Alkohol, Hauptspeise, Geschmortes, Braten, Dünsten, Kochen, Gemüse, Obst, Schwein

Pro Portion

Energie: 316 kcal, Kohlenhydrate: 16 g, Eiweiß: 35 g, Fett: 11 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Zwiebeln (längs halbiert)

g g Staudensellerie

g g Möhren

g g Schweinefilets

Salz

Pfeffer

Muskat

El El Butterschmalz

ml ml Cidre brut

ml ml Gemüsebrühe

großer rotschaliger Apfel

El El Zitronensaft

El El heller Saucenbinder

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zwiebeln in 1/2 cm dicke Halbringe schneiden. Sellerie und Möhren putzen, Selleriegrün hacken. Gemüse längs in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Schweinefilet trockentupfen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Im heißen Butterschmalz in einer Pfanne rundherum anbraten, in eine ofenfeste Form setzen, Cidre zugeben und im Ofen bei 140 Grad (Gas 1, Umluft nicht empfehlenswert) auf der 2. Schiene von unten 15 Min. braten.
  2. Zwiebeln und Gemüse im Bratfett 5 Min. unter Rühren braten. Mit Brühe, Salz, Pfeffer aufkochen. Zugedeckt 8 Min. sanft schmoren lassen.
  3. Apfel vierteln, entkernen, quer in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Sofort mit Zitronensaft mischen, zum Gemüse geben und aufkochen. 3 Min. dünsten. Fleisch in Alufolie wickeln, im ausgeschalteten Ofen ruhen lassen. Schmorfond zum Gemüse geben, mit Saucenbinder binden. Fleisch in Scheiben auf dem Gemüse anrichten. Mit dem Selleriegrün bestreuen. Dazu passt Kartoffelpüree.

Mehr Rezepte