VG-Wort Pixel

Tatarklöße in Zitronensauce

VIVA! 12/2005
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 402 kcal, Kohlenhydrate: 50 g, Eiweiß: 30 g, Fett: 8 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Scheibe Scheiben Toastbrot

El El Wasser

Zwiebel

g g Tatar

Ei

Salz

Pfeffer

ml ml Gemüsebrühe

El El Zitronensaft

El El Zucker

El El heller Saucenbinder

Bio-Zitrone

g g Salzkartoffeln


Zubereitung

  1. Toastbrot entrinden, würfeln und mit 2 El warmem Wasser verkneten. Zwiebel würfeln und beides mit Tatar, Ei, Salz und Pfeffer zu einem glatten Teig verkneten. Daraus mit feuchten Händen 10 kleine Klöße formen und in kochende Gemüsebrühe geben. Bei milder Hitze 10-15 Min. garen. Brühe durch ein Sieb gießen, 250 ml abmessen und mit Zitronensaft und Zucker aufkochen. Mit Saucenbinder binden und mit Salz und Pfeffer würzen. Von Zitrone die Schale dünn abschälen, in feine Streifen schneiden und in die Sauce geben. Klöße in der Sauce heiß werden lassen und dazu Salzkartoffeln servieren. Dazu passt Salat.