Garnelen-Avocado-Salat

8
Aus Für jeden Tag 4/2005
Kommentieren:
Garnelen-Avocado-Salat
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 8 Garnelen (à 20 g, ohne Schale und Darm)
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 El Olivenöl
  • 1 Tl Tomatenmark
  • 100 ml Orangensaft
  • gemahlener Kardamom
  • 1 vollreife Mango (400 g)
  • 2 vollreife Avocados

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.

Nährwert

Pro Portion 295 kcal
Kohlenhydrate: 10 g
Eiweiß: 10 g
Fett: 24 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Garnelen in je 6 Stücke schneiden. Zwiebel in feine Streifen schneiden. Knoblauchzehe hacken.
  • Garnelen salzen und pfeffern. In 1 El Olivenöl mit der Zwiebel und Knoblauch 30 Sek. anbraten. Tomatenmark in die Pfanne rühren, mit Orangensaft ablöschen. Nach Geschmack mit einer Prise gemahlenem Kardamom bestreuen. Vom Herd nehmen und 3 El Olivenöl unterrühren.
  • Mango schälen und das Fruchtfleisch in Scheiben vom Stein schneiden. Avocados halbieren, entsteinen, schälen und in Scheiben schneiden. Avocado und Mango auf 4 Teller verteilen, mit dem Garnelen-Dressing beträufeln und sofort servieren.