VG-Wort Pixel

Garnelen-Avocado-Salat

Für jeden Tag 4/2005
Garnelen-Avocado-Salat
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Schalen- und Krustentiere, Vorspeise, Salate, Braten, Gemüse, Meeresfrüchte, Obst

Pro Portion

Energie: 295 kcal, Kohlenhydrate: 10 g, Eiweiß: 10 g, Fett: 24 g

Zutaten

Für
4
Portionen
8

Garnelen (à 20 g, ohne Schale und Darm)

1

rote Zwiebel

1

Knoblauchzehe

Salz

Pfeffer

4

El El Olivenöl

1

Tl Tl Tomatenmark

100

ml ml Orangensaft

Kardamom (gemahlen)

1

Mango (reif)

2

Avocados (reif)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Garnelen in je 6 Stücke schneiden. Zwiebel in feine Streifen schneiden. Knoblauchzehe hacken.
  2. Garnelen salzen und pfeffern. In 1 El Olivenöl mit der Zwiebel und Knoblauch 30 Sek. anbraten. Tomatenmark in die Pfanne rühren, mit Orangensaft ablöschen. Nach Geschmack mit einer Prise gemahlenem Kardamom bestreuen. Vom Herd nehmen und 3 El Olivenöl unterrühren.
  3. Mango schälen und das Fruchtfleisch in Scheiben vom Stein schneiden. Avocados halbieren, entsteinen, schälen und in Scheiben schneiden. Avocado und Mango auf 4 Teller verteilen, mit dem Garnelen-Dressing beträufeln und sofort servieren.