VG-Wort Pixel

Obstspieße

Für jeden Tag 4/2005
Obstspieße
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 173 kcal, Kohlenhydrate: 27 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 5 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Erdbeeren

Baby-Ananas

Mango (reif, ca. 400 g)

reife Kiwis

g g saure Sahne

El El Zitronensaft

El El Honig

Tl Tl Bio-Zitronenschale (fein abgerieben)

Erdnusskrokant-Riegel (z. B. Mr. Tom; 40 g)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Erdbeeren waschen, trockentupfen und putzen. Große Erdbeeren halbieren. Oberes und unteres Ende von der Ananas abschneiden, Frucht mit einem scharfen Messer großzügig schälen. Fruchtfleisch in 6 Spalten schneiden, den Strunk abtrennen, die Spalten in grobe Stücke schneiden.
  2. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch in ca. 1,5 cm breiten Stücken vom Stein schneiden. Die Kiwis schälen, längs vierteln und in Stücke schneiden. Das Obst abwechselnd auf 8 Schaschlikspieße stecken.
  3. Saure Sahne, Zitronensaft, Honig und Zitronenschale glatt rühren. Den Krokantriegel fein hacken. Die Obstspieße mit der Sauce servieren und mit Krokant bestreuen. Wichtig: Die Sauce erst am Tisch zu den Spießen geben. Lässt man sie längere Zeit zusammen stehen, bewirken Enzyme in Ananas und Kiwi, dass die saure Sahne bitter schmeckt.