VG-Wort Pixel

Thai-Salat

Für jeden Tag 5/2005
Thai-Salat
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 562 kcal, Kohlenhydrate: 58 g, Eiweiß: 39 g, Fett: 19 g

Zutaten

Für
2
Portionen
100

g g Langkornreis

250

ml ml Wasser

Salz

2

Rumpsteaks (à 150-170 g)

Pfeffer

2

El El Öl

0.5

Salatgurke

1

rote Paprikaschote

1

rote Pfefferschote

1

Frühlingszwiebel

0.25

Bund Bund Koriandergrün

4

Kopfsalatblätter

5

El El Sweet-Chili-Sauce

3

El El Limettensaft

1

Tl Tl Sesamöl

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Langkornreis, Wasser und 1/4 Tl Salz zum Kochen bringen. Auf milde Hitze zurückschalten und in 15-20 Min. gar ziehen lassen. Rumpsteaks mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer schweren Pfanne erhitzen und das Fleisch darin bei mittlerer Hitze von jeder Seite 4-5 Min. braten.
  2. Salatgurke schälen. Gurke, Paprikaschote und Pfefferschote entkernen und in dünne Streifen schneiden. Frühlingszwiebel putzen und in dünne Streifen schneiden. Von Korianderblätter abzupfen. Kopfsalatblätter putzen, waschen und trockenschleudern.
  3. Sweet Chili Sauce, Limettensaft, Sesamöl miteinander verquirlen. Das Fleisch in Streifen schneiden. Sauce, Fleisch, Reis und Gemüse mischen. Salatblätter in eine Schale legen, den Salat darin anrichten.