VG-Wort Pixel

Spanischer Kartoffeleintopf

Für jeden Tag 5/2005
Spanischer Kartoffeleintopf
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 353 kcal, Kohlenhydrate: 29 g, Eiweiß: 14 g, Fett: 19 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Knoblauchzehen

rote Paprikaschote

grüne Paprikaschote

Zwiebeln (mittelgroß)

kg kg Kartoffeln

g g Chorizos (oder Paprikasalami)

El El Olivenöl

Kapsel Kapseln gemahlener Safran (0,1 g)

Lorbeerblatt

ml ml Gemüsebrühe

Meersalz (grob, (oder Speisesalz))

Pfeffer

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Paprikaschoten waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Knoblauchzehen sehr fein hacken. Zwiebeln längs sechsteln. Kartoffeln schälen und in 2 cm große Stücke schneiden. Chorizo häuten und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.
  2. In einem breiten Topf Olivenöl erhitzen. Paprika bei starker Hitze darin 2-3 Min. anbraten und aus dem Topf nehmen. Zwiebeln und Chorizo in den Topf geben und 1-2 Min. anbraten. Knoblauch zugeben und kurz mitbraten. Kartoffeln, Safran und Lorbeerblatt zugeben. Mit Gemüsebrühe aufgießen.
  3. Zum Kochen bringen und den Eintopf bei mittlerer bis starker Hitze 15-20 Min. kochen lassen. Paprika zugeben, 3-5 Min. mitgaren. Mit Meersalz und Pfeffer abschmecken.