VG-Wort Pixel

Kartoffeltarte

Für jeden Tag 9/2005
Kartoffeltarte
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 502 kcal, Kohlenhydrate: 31 g, Eiweiß: 17 g, Fett: 33 g

Zutaten

Für
2
Portionen
600

g g gekochte Pellkartoffeln vom Vortag

1

Zwiebel

2

El El Rosmarinnadeln

3

El El Butterschmalz

Salz

Pfeffer

3

Eier (Kl. M)

6

El El Milch

Muskat

evtl. 2 kleine Rosmarinzweige

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Pellkartoffeln pellen und grob raspeln. Zwiebel fein würfeln, Rosmarinnadeln fein hacken. Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne (20 cm Ø) schmelzen und die Kartoffelraspel darin bei mittelstarker Hitze unter Rühren knusprig anbraten. Zwiebeln und Rosmarin kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Eier, Milch, etwas Salz, Pfeffer und Muskat verquirlen und über die Raspel geben. Evtl. mit Rosmarinzweigen belegen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) auf der 2. Schiene von oben 15 Min. backen. In Stücke geschnitten servieren.