VG-Wort Pixel

Ingwer-Shortbread

Für jeden Tag 12/2005
Ingwer-Shortbread
Fertig in 1 Stunde 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 51 kcal, Kohlenhydrate: 6 g, Fett: 3 g

Zutaten

Für
100
Stück

g g Haferflocken (kernig)

g g Ingwer (kandiert)

g g Butter (weich)

g g Zucker

Prise Prisen Salz

Tl Tl Ingwer (gemahlen)

g g Mehl

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Haferflocken in einer Pfanne ohne Fett anrösten, abkühlen lassen. Kandierten Ingwer fein hacken. Weiche Butter, 200 g Zucker, 1 Prise Salz und gemahlenen Ingwer mit den Quirlen des Handrührers cremig rühren.
  2. Mehl, Haferflocken und Ingwer mit den Knethaken des Handrührers rasch unterkneten. Teig in Folie gewickelt 2 Std. kalt stellen. In mehreren Portionen auf einer bemehlten Fläche 1 cm dick ausrollen. Mit einem Messer oder einer Lochtülle Muster auf der Oberfläche einkerben, in 3 cm große Quadrate schneiden.
  3. Auf mit Backpapier ausgelegte Bleche setzen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) auf der 2. Schiene von unten 11-12 Min. backen. Mit der Unterseite noch heiß in 100 g feinen Zucker drücken, abkühlen lassen.
Ingwer-Shortbread
© Matthias Haupt