Chili-Broccoli-Nudeln

0
Aus Für jeden Tag 5/2005
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 300 g Broccoli
  • 100 g Frühlingszwiebeln
  • 2 Scheiben Rumpsteak (à 150 g)
  • 100 g Muschelnudeln (Conchiglie)
  • Salz
  • 4 El Öl
  • 0.5 Tl Chiliflocken, getrocknet
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 2 El Sojasauce
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 1 Tl Bio-Orangenschale, fein abgerieben
  • 6 El Orangensaft
  • 1 El Koriander
  • 2 El Erdnusskerne, gesalzen

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 682 kcal
Kohlenhydrate: 45 g
Eiweiß: 48 g
Fett: 34 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Broccoli putzen und in Röschen teilen. Frühlingszwiebeln putzen, in ca. 2 cm breite Stücke schneiden. Rumpsteak in dünne Streifen schneiden. Muschelnudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen, dann abgießen. Fleisch in 2 El heißem Öl in einer Pfanne scharf anbraten, mit Salz und 1/4 Tl getrockneten Chiliflocken würzen und herausnehmen.
  • Broccoli, Frühlingszwiebeln, 1/4 Tl Chiliflocken und Knoblauch kurz in 2 El Öl in der Pfanne andünsten. 2 El Sojasauce, Gemüsebrühe, Orangenschale und Orangensaft zugeben. Zugedeckt 5 Min. bei milder Hitze kochen lassen.
  • Fleisch und Nudeln zugeben und erhitzen. Mit Sojasauce und Chili würzen. Mit Korianderblättern und Erdnüssen bestreuen.