Pikante Kopenhagener

Pikante Kopenhagener
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 423 kcal, Kohlenhydrate: 27 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 31 g

Zutaten

Für
6
Portionen

g g durchwachsener Speck

g g Lauch

g g Butter

Salz

Pfeffer

g g Schmand

quadratische TK-Blätterteigplatten (à 45 g)

Eigelb

El El Milch

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Speck in feine Würfel schneiden. Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Butter in einem Topf erhitzen, Speckwürfel unter Rühren darin anbraten.
  2. Lauch dazugeben, 2 Min. andünsten und Fett abgießen. Lauch-Speck-Mischung salzen, pfeffern und abkühlen lassen. Schmand untermischen.
  3. Blätterteig auftauen lassen und auf ein Blech legen. Die Ecken der Quadrate zur Mitte falten und fest drücken. Eigelb mit Milch verquirlen, Teigränder damit bestreichen.
  4. Die Lauch-Speck-Masse auf die Mitte der Teigquadrate verteilen.
  5. Im heißen Ofen bei 220 Grad (Umluft 200 Grad) auf der 2. Schiene von unten 15-20 Min. backen.

Mehr Rezepte