Zauberstäbe

1
Aus Für jeden Tag 5/2005
Kommentieren:
Zauberstäbe
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 24 Portionen
  • Für 20-24 Stück
  • 1 Pk. Fertigbackmischung für Weißbrot, (500 g)
  • 80 g Zartbitter-Kuvertüre, gehackt
  • Öl, zum Bestreichen
  • 5 El Mandelkerne, gehackt
  • 80 g weiße Kuvertüre, zerlassene
  • 6 El Zuckerperlen

Zeit

Arbeitszeit: 90 Min.

Nährwert

Pro Portion 136 kcal
Kohlenhydrate: 25 g
Eiweiß: 1 g
Fett: 4 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Fertigbackmischung für Weißbrot und Zartbitter-Kuvertüre in eine Schüssel geben, vermischen und nach Packungsanweisung zubereiten. Den Teig auf einer leicht bemehlten Fläche zu einem Quadrat von 20x20 cm ausrollen.
  • Mit einem leicht angefeuchteten Tuch abdecken und entsprechend der Packungsanweisung gehen lassen. Den Teig in 10-12 Streifen schneiden und diese quer halbieren. Die Teigstreifen auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche mit den Händen zu ca. 30 cm langen Stangen rollen und auf 2 mit Backpapier belegte Bleche legen.
  • Die Stangen dünn mit Öl bestreichen und mit gehackten Mandelkernen bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei 220 Grad (Umluft 200 Grad) auf der 2. Schiene von unten 15 Min. backen. Abkühlen lassen und zuerst in die weiße Kuvertüre, dann in Zuckerperlen tauchen. Auf Backpapier trocknen lassen.
nach oben