Cordon bleu vom Schwein

6
Aus Für jeden Tag 10/2005
Kommentieren:
Cordon bleu vom Schwein
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 2 Schweineschnitzel (à 180 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Scheiben Gouda
  • 2 Scheiben gekochter Schinken
  • 3 El Mehl
  • 1 Ei (Kl. M)
  • 60 g Butterschmalz

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.

Nährwert

Pro Portion 700 kcal
Kohlenhydrate: 29 g
Eiweiß: 61 g
Fett: 37 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Falls nötig, Taschen in die Schweineschnitzel schneiden (oder vom Metzger schneiden lassen). Schnitzel von innen und außen mit Salz und Pfeffer würzen. Taschen mit Käse- und Schinkenscheiben füllen und die Öffnungen mit jeweils einem Zahnstocher schließen.
  • Die gefüllten Schnitzel zuerst im Mehl, dann im verquirlten Ei wenden und gut abtropfen lassen. Zum Schluss in den Semmelbröseln wenden und die Panierung gut andrücken.
  • Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Schnitzel bei mittlerer Hitze 4-5 Min. von jeder Seite goldbraun braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Evtl. mit Zitronenspalten garnieren.
nach oben