Glasierte Ente

Glasierte Ente
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 2 Stunden 10 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 575 kcal, Kohlenhydrate: 16 g, Eiweiß: 63 g, Fett: 30 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Ente (küchenfertig, ca. 2,3 kg)

Salz

Pfeffer

Bio-Orange

g g Ingwer (frisch)

Bund Bund Koriandergrün

g g Honig (flüssig)

Tl Tl Lebkuchengewürz

El El süß-scharfe Chilisauce

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Ente von innen und außen waschen und gut trockentupfen. Innen und außen salzen und pfeffern. Orange in Stücke schneiden, 30 g Ingwer mit Schale in dünne Scheiben schneiden. Die Ente mit Ingwer, Orangen und der Hälfte vom Koriander füllen, die Öffnung evtl. mit Holzstäbchen verschließen und die Keulen zusammenbinden.
  2. Auf einem Rost im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf der 2. Schiene von unten 2 Std. braten. Ein tiefes Blech mit 1 1/2 l heißem Wasser auf die Schiene darunter schieben.
  3. 20 g Ingwer schälen und fein hacken. Mit Honig, Lebkuchengewürz und Chilisauce verrühren. 45 Min. vor Ende der Garzeit die Ente mit 1/3 der Honigglasur bestreichen und weiterbraten. Dabei alle 15 Min. erneut mit jeweils 1/3 der Glasur bestreichen. Die Ente mit übrigem Koriander garnieren.

Mehr Rezepte