VG-Wort Pixel

Reh mit Trauben-Chutney

Für jeden Tag 10/2005
Reh mit Trauben-Chutney
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 421 kcal, Kohlenhydrate: 34 g, Eiweiß: 30 g, Fett: 17 g

Zutaten

Für
4
Portionen
400

g g kernlose grüne Trauben

1

Zwiebel (klein)

1

rote Chilischote

75

g g Zucker

4

El El Weißweinessig

50

g g Walnusskerne (gehackt)

Salz

Pfeffer

1

El El glatte Petersilie (gehackt)

8

Rehmedaillons (à ca. 60 g)

2

El El Öl

40

g g Tiroler Speck

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Trauben waschen und halbieren. Zwiebel hacken. Chilischote entkernen und hacken.
  2. Zucker in einem Topf bei mittlerer Hitze goldbraun karamellisieren. Mit Weißweinessig ablöschen, Zwiebeln und Chili zugeben und so lange kochen, bis sich der Karamell gelöst hat.
  3. Trauben zugeben und offen 8-10 Min. köcheln lassen. Gehackte Walnusskerne untermischen. Salzen, pfeffern und abkühlen lassen. Petersilie untermischen.
  4. Rehmedaillons salzen und pfeffern, in heißem Öl von jeder Seite 1/2 Min. scharf anbraten. Dann bei milder Hitze weitere 3-4 Min. von jeder Seite weiterbraten. Tiroler Speck in breite Streifen schneiden und 5 Min. in der Pfanne mitbraten. Mit dem Trauben-Chutney servieren.