VG-Wort Pixel

Topinambur-Püree

Für jeden Tag 10/2005
Topinambur-Püree
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 354 kcal, Kohlenhydrate: 24 g, Eiweiß: 12 g, Fett: 22 g

Zutaten

Für
2
Portionen
450

g g Topinambur

150

g g Kartoffeln

300

ml ml Milch

Salz

1

Bio-Zitrone

2

Knoblauchzehen

0.5

Bund Bund glatte Petersilie

Pfeffer

Muskat

40

g g Butter

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Topinambur und Kartoffeln waschen und schälen. Mit der Milch und 1 Prise Salz aufkochen. Bei mittlerer Hitze 20 Min. kochen.
  2. Zitrone heiß abspülen. Mit einem Sparschäler die Schale fein abschälen und hacken. Knoblauch hacken. Die Blätter der Petersilie von den Stielen zupfen und fein hacken.
  3. Milch abgießen und auffangen. Topinambur und Kartoffeln stampfen. So viel von der Milch wieder dazugeben, dass unter Rühren ein glattes Püree entsteht. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  4. Butter in einer Pfanne erhitzen. Zitronenschale, Petersilie und Knoblauch darin kurz andünsten. Über das Püree geben.