Mexikanische Hackrolle

Mexikanische Hackrolle
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 448 kcal, Kohlenhydrate: 30 g, Eiweiß: 21 g, Fett: 26 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Für 4 Stück

Schalotte

El El Öl

g g Hackfleisch (gemischt)

Tl Tl Tomatenmark

Salz

Pfeffer

edelsüßes Paprikapulver

El El Petersilie (gehackt)

Kopfsalatblätter

Möhre (ca. 80 g)

Tortilla-Fladen (Fertigprodukt)

El El Kräuterfrischkäse

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Schalotte fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hack bei starker Hitze 4-5 Min. rundherum braun anbraten. Schalotte und Tomatenmark zugeben und kurz mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Petersilie untermischen.
  2. Salatblätter waschen und den Strunk entfernen. Möhre schälen und in dünne Stifte schneiden oder raspeln.
  3. Tortilla-Fladen mit je 1 El Kräuterfrischkäse bestreichen. Die Salatblätter, Möhren und Hackfleisch darauf verteilen. Die Fladen einrollen und lauwarm servieren.