Gebackener Camembert

9
Aus Für jeden Tag 10/2005
Kommentieren:
Gebackener Camembert
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 20 g Ingwer, frisch
  • 0.5 rote Chilischote
  • 100 g Preiselbeerkompott (Glas)
  • 250 g fester Camembert (z. B. Le Rustique oder Rotkäppchen)
  • 5 El Sesamsaat
  • 5 El Semmelbrösel
  • 1 Ei, Kl. M
  • 2 El Schlagsahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 El Mehl
  • 8 El Öl

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 1098 kcal
Kohlenhydrate: 59 g
Eiweiß: 39 g
Fett: 78 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Ingwer schälen, Chilischote halbieren und entkernen. Beides fein würfeln und mit dem Preiselbeerkompott mischen. Camembert in 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  • Sesam und Semmelbrösel mischen. Ei und Sahne verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Käsescheiben zuerst im Mehl wenden, dann durch die Eisahne ziehen und zum Schluss in den Bröseln wälzen. Nochmals durch die Eisahne ziehen und in den Bröseln wälzen. Gut andrücken.
  • Öl erhitzen und die Käsescheiben bei mittlerer Hitze von jeder Seite 2-3 Min. braten. Mit dem Preiselbeerkompott servieren.