Nussflädle-Suppe

Nussflädle-Suppe
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 283 kcal, Kohlenhydrate: 24 g, Eiweiß: 10 g, Fett: 15 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Mehl

g g Haselnusskerne (gemahlen)

Salz

ml ml Milch

Eier

El El Butter

l l Geflügelbrühe

El El Madeira

Pfeffer

El El Schnittlauch (in Röllchen)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Mehl, gemahlene Haselnusskerne und 1 Prise Salz mischen. Mit Milch glatt rühren und Eier untermischen. Aus dem Teig in einer Pfanne in insgesamt 2 El Butter nacheinander 5 Pfannkuchen von ca. 20 cm Durchmesser backen. Auf einen Teller stapeln.
  2. Geflügelbrühe aufkochen, Madeira und etwas Salz und Pfeffer dazugeben.
  3. Die Pfannkuchen aufrollen und in dünne Streifen schneiden. In 4 vorgewärmte Teller geben und in kochend heiße Brühe darüber gießen. Mit Schnittlauchröllchen garnieren.

Mehr Rezepte