VG-Wort Pixel

Semmelschmarren

Für jeden Tag 10/2005
Semmelschmarren
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 722 kcal, Kohlenhydrate: 94 g, Eiweiß: 16 g, Fett: 29 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Milchbrötchen (ca. 5 Stück)

g g Marzipanrohmasse

g g Butter

ml ml Milch

Eier (Kl. M)

g g Zucker

g g Zwetschgen

ml ml Cranberrysaft (oder roter Traubensaft)

gestr. El gestr. El Speisestärke

El El Mandellikör (oder Orangensaft)

El El Puderzucker


Zubereitung

  1. Brötchen in dünne Scheiben schneiden. Marzipan fein würfeln. Eine beschichtete Pfanne (24 cm Ø) mit 20 g weicher Butter ausstreichen. Brötchenscheiben und Marzipan in die Pfanne geben. Den Pfannnenstiel dick mit Alufolie umwickeln. 40 g Butter zerlassen.
  2. Milch, Eier, 60 g Zucker und die zerlassene Butter gut verrühren. Über die Brötchenscheiben geben. Im vorgeheizten Ofen bei 210 Grad (Umluft 190 Grad) auf der 2. Schiene von unten 25 Min. backen.
  3. Zwetschgen waschen, halbieren, entsteinen und in Spalten schneiden. Cranberrysaft und 30 g Zucker aufkochen. Stärke und Mandellikör verrühren, in den kochenden Saft rühren und erneut kurz aufkochen. Zwetschgen zugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze 5-6 Min. weich garen. Schmarren in Stücke zupfen. Mit Puderzucker bestäuben und mit dem Kompott servieren.