Hähnchen-Sandwich

Hähnchen-Sandwich
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 458 kcal, Kohlenhydrate: 33 g, Eiweiß: 30 g, Fett: 23 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Hähnchenbrustfilet (ca. 170 g)

Salz

Pfeffer

edelsüßes Paprikapulver

Scheibe Scheiben Frühstücksspeck

Tl Tl Ketchup

Baguette

Blatt Blätter Kopfsalat

Tomaten

Tl Tl Mayonnaise

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Hähnchenbrustfilet waschen, trockentupfen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver kräftig würzen. Frühstücksspeck halbieren, in eine kalte Pfanne ohne Fett geben und bei mittlerer Hitze knusprig braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  2. Das Hähnchenbrustfilet bei niedriger bis mittlerer Hitze 12-14 Min. im Speckfett rundum goldbraun braten. Zum Schluss von beiden Seiten mit Ketchup bestreichen und bei starker Hitze einige Sek. weiterbraten. Von einem Baguette 4 sehr schräge ca. 15 cm lange Scheiben abschneiden und goldbraun toasten.
  3. Kopfsalatblätter putzen, waschen und trockenschleudern. Tomaten in Scheiben schneiden. Das Hähnchenbrustfilet schräg in dünne Scheiben schneiden. Auf jede Brotscheibe 1 Tl Mayonnaise streichen und 1 Salatblatt legen. Auf 2 der Baguettescheiben Tomaten, Hähnchen und Speck schichten. Mit den übrigen Baguettescheiben bedecken, mit Holzstäbchen fixieren.

Mehr Rezepte