Hähnchen-Sandwich

3
Aus Für jeden Tag 6/2005
Kommentieren:
Hähnchen-Sandwich
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 1 Hähnchenbrustfilet (ca. 170 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • edelsüßes Paprikapulver
  • 4 Scheiben Frühstücksspeck
  • 1 Tl Ketchup
  • 1 Baguette
  • 4 Blätter Kopfsalate
  • 2 Tomaten
  • 4 Tl Mayonnaise

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 458 kcal
Kohlenhydrate: 33 g
Eiweiß: 30 g
Fett: 23 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Hähnchenbrustfilet waschen, trockentupfen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver kräftig würzen. Frühstücksspeck halbieren, in eine kalte Pfanne ohne Fett geben und bei mittlerer Hitze knusprig braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  • Das Hähnchenbrustfilet bei niedriger bis mittlerer Hitze 12-14 Min. im Speckfett rundum goldbraun braten. Zum Schluss von beiden Seiten mit Ketchup bestreichen und bei starker Hitze einige Sek. weiterbraten. Von einem Baguette 4 sehr schräge ca. 15 cm lange Scheiben abschneiden und goldbraun toasten.
  • Kopfsalatblätter putzen, waschen und trockenschleudern. Tomaten in Scheiben schneiden. Das Hähnchenbrustfilet schräg in dünne Scheiben schneiden. Auf jede Brotscheibe 1 Tl Mayonnaise streichen und 1 Salatblatt legen. Auf 2 der Baguettescheiben Tomaten, Hähnchen und Speck schichten. Mit den übrigen Baguettescheiben bedecken, mit Holzstäbchen fixieren.
nach oben