Blitz-Cannelloni

Blitz-Cannelloni
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 573 kcal, Kohlenhydrate: 27 g, Eiweiß: 26 g, Fett: 40 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Kalbsbrät

g g Sahnequark

Eier (Kl. M)

El El Weißwein

Stiel Stiele Majoran (oder 1-2 Tl getr. Majoran)

g g Röstzwiebeln

Salz

Pfeffer

Cannelloni

Dose Dosen Pasta-Fix (gewürzte Tomatenstücke, 425 g EW)

g g geriebener junger Gouda

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kalbsbrät, Sahnequark, Eier und Weißwein glatt rühren. Majoranblättchen abzupfen und fein hacken. Mit Röstzwiebeln unter die Brätmasse mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Brätmasse in einen Einweg-Spritzbeutel mit großer Lochtülle geben.
  2. Cannelloni mit der Masse füllen und in eine gefettete Auflaufform (30x12 cm) legen. Pasta Fix darüber gießen und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Umluft 170 Grad) auf der 2. Schiene von unten 30-35 Min. backen.
  3. Nach 20 Min. mit Gouda bestreuen und fertig backen.