Key-Lime-Pie

Für jeden Tag 1/2005
Key-Lime-Pie
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 286 kcal, Kohlenhydrate: 34 g, Eiweiß: 6 g, Fett: 14 g

Zutaten

Für
16
Portionen

Für 16 Stücke

g g Vollkorn-Butterkekse

g g Butter (ersatzweise Margarine)

Eier (Kl. M, getrennt)

Dose Dosen gesüßte Kondensmilch (400 g)

Limetten (unbehandelt)

Salz

g g Zucker

Tl Tl Weinsteinbackpulver

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kekse in einen Gefrierbeutel geben und fein zerstoßen. Fett zerlassen, mit den Keksbröseln verkneten. In eine gefettete Pie-Form (24 cm Ø) drücken. 15 Min. kalt stellen. Eigelb und Kondensmilch mit den Quirlen des Handrührers mind. 5 Min. dicklich aufschlagen. Von 3 Limetten die Schale abreiben und aus 5-6 Limetten 1/8 l Saft auspressen. Beides zur Creme geben und kurz unterrühren. Masse auf dem Boden verteilen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad auf der untersten Schiene 25 Min. backen (Umluft nicht empfehlenswert).
  2. Inzwischen die Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen. Zucker nach und nach einrieseln lassen und 3-4 Min. weiterschlagen, bis ein cremig-fester Eischnee entsteht. Backpulver unterheben.
  3. Baisermasse auf den Kuchen geben und mit einem Löffelrücken wolkenförmig verstreichen. Im Ofen bei 250 Grad auf der untersten Schiene 2-3 Min. goldbraun werden lassen. Dabei ständig beobachten, damit das Baiser nicht verbrennt. Kuchen abkühlen lassen und möglichst bald verzehren.