VG-Wort Pixel

Rinderfilet im Hemd

Für jeden Tag 6/2005
Rinderfilet im Hemd
Foto: Scooter
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Hauptspeise, Grillen, Kräuter, Rind, Schwein

Pro Portion

Energie: 330 kcal, Kohlenhydrate: 1 g, Eiweiß: 41 g, Fett: 18 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Rinderfilet (ca. 650 g, Mittelstück)

Bund Bund glatte Petersilie

Stiel Stiele Kerbel

Bund Bund Schnittlauch

Salz

Pfeffer

El El körniger Senf

g g durchwachsener Speck (in Scheiben)


Zubereitung

  1. Ca. 150 cm Küchengarn in kaltes Wasser legen. Das Filet von Sehnen und Haut befreien. Die Kräuterblätter von den Stielen abzupfen und grob hacken. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Das Filet salzen und pfeffern, mit Senf einstreichen und mit Kräutern bestreuen.
  2. Den Speck dachziegelartig überlappend nebeneinander auf die Arbeitsfläche legen.
  3. Das Filet darauf legen und den Speck um das Filet wickeln. Mit dem feuchten Küchengarn fest verschnüren.
  4. Auf einem mittelheißen Grill 25 Min. braten, dabei das Fleisch oft wenden, um ein gleichmäßiges Garen zu gewährleisten.