VG-Wort Pixel

Hähnchen-Garnelen-Spieße

Für jeden Tag 6/2005
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Schalen- und Krustentiere, Party, Hauptspeise, Grillen, Geflügel, Gemüse, Meeresfrüchte

Pro Portion

Energie: 158 kcal, Kohlenhydrate: 2 g, Eiweiß: 22 g, Fett: 6 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Ingwer (frisch)

Knoblauchzehen

El El Sonnenblumenöl

El El Limettensaft

g g Hähnchenbrustfilet

g g Riesengarnelen (ohne Kopf und Schale)

Holzgrillspieße

g g rote Paprikaschoten

grüne Pfefferschoten

g g Kirschtomaten

Salz


Zubereitung

  1. Ingwer schälen und reiben. Knoblauchzehen fein hacken. Sonnenblumenöl, Knoblauch, Ingwer und Limettensaft vermischen. Hähnchenbrustfilet grob würfeln. Riesengarnelen mit dem Hähnchenfilet und der Marinade mischen. Abdecken, 10 Min. kalt stellen.
  2. Holzgrillspieße in Wasser einweichen. Paprikaschoten putzen und in grobe Stücke schneiden. Pfefferschoten putzen und in 2,5 cm lange Stücke schneiden.
  3. Fleisch und Garnelen aus der Marinade nehmen, gut abtropfen lassen. Fleisch, Garnelen, Kirschtomaten, Paprika und Pfefferschoten abwechselnd auf die Grillspieße stecken. Bei starker Hitze ca. 5 Min.grillen, dann mit Salz würzen.