Putengyros

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 433 kcal, Kohlenhydrate: 2 g, Eiweiß: 39 g, Fett: 30 g

Zutaten

Für
6
Portionen

Putenoberkeule ohne Knochen (ca. 1,2 kg)

Stiel Stiele Oregano

Stiel Stiele Thymian

Stiel Stiele Minze

Knoblauchzehen

El El Olivenöl

Tl Tl rosenscharfes Paprikapulver (ersatzweise edelsüßes Paprikapulver)

Salz

Pfeffer

g g griechischer Sahnejoghurt

El El Zitronensaft

El El Dill (gehackt)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Keule beim Fleischer vom Knochen lösen und so einschneiden lassen, dass ein flaches Stück entsteht.
  2. Oregano, Thymian, Minze und Knoblauch sehr fein hacken. In eine Schüssel geben und mit Öl und Paprikapulver mischen.
  3. Das Fleisch rundum salzen und pfeffern, dann mit dem Kräuteröl bestreichen.
  4. Auf dem mittelheißen Grill von jeder Seite ca. 15 Min. braten. Dabei mehrmals wenden und immer wieder mit dem Öl bestreichen. Das Fleisch kurz am Rand des Grills ruhen lassen und erst dann in Streifen schneiden.
  5. Joghurt mit Zitronensaft und Dill mischen, salzen, pfeffern und zum Fleisch servieren.

Mehr Rezepte