VG-Wort Pixel

Himbeer-Tiramisu

Für jeden Tag 6/2005
Himbeer-Tiramisu
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 295 kcal, Kohlenhydrate: 34 g, Eiweiß: 12 g, Fett: 11 g

Zutaten

Für
6
Portionen
1

Schokoladenbiskuitboden (gekauft)

3

El El Mandellikör (oder Orangensaft)

375

g g Buttermilchquark (oder Magerquark)

125

g g Mascarpone

60

g g Puderzucker

1

Tl Tl Bio-Zitronenschale (fein abgerieben)

2

El El Zitronensaft

Mark von 1 Vanilleschote

250

g g Himbeeren

2

El El Kakao

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Schokoladenbiskuitboden 1 Platte von 20x15 cm schneiden und in eine Auflaufform derselben Größe legen. Die Biskuitplatte mit Mandellikör (oder Orangensaft) tränken.
  2. Buttermilchquark (oder Magerquark) 5 Min. mit den Quirlen des Handrührers cremig schlagen. Mascarpone, Puderzucker, Zitronenschale, Zitronensaft und Vanillemark dazugeben und bei langsamer Geschwindigkeit glatt rühren. Eine dünne Schicht der Creme auf den Biskuitboden streichen.
  3. Himbeeren dicht an dicht auf die Quarkschicht setzen. Die restliche Creme darüber verteilen und glatt streichen. 2 Std. kalt stellen und vor dem Servieren großzügig mit Kakao bestäuben.