VG-Wort Pixel

Mohn-Quarkklößchen

Für jeden Tag 1/2005
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Alkohol, Nachtisch - Dessert, Kochen, Milch + Milchprodukte, Obst

Pro Portion

Energie: 461 kcal, Kohlenhydrate: 60 g, Eiweiß: 26 g, Fett: 11 g

Zutaten

Für
2
Portionen
250

g g Magerquark

1

Ei (Kl. M)

100

g g Mohnback

1

Pk. Pk. Vanillezucker

2

El El Mehl

0.5

Tl Tl Bio-Zitronenschale (fein abgerieben)

500

g g Clementinen

2

El El Waldhonig

1

El El Orangenlikör

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Magerquark in einem Sieb gut abtropfen lassen. In einem Tuch fest ausdrücken. Quark, Ei, Mohn Back, Vanillezucker, Mehl und Zitronenschale verrühren. 10 Min. ruhen lassen.
  2. Aus der Quarkmasse mit 2 feuchten Teelöffeln Nocken formen und in leicht kochendes Wasser geben. 10-12 Min. gar ziehen, aber auf keinen Fall sprudelnd kochen lassen! Die Klößchen sind gar, wenn sie oben schwimmen.
  3. Clementinen so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt ist. Clementinen in Scheiben schneiden. Honig und Orangenlikör verrühren, über die Clementinenscheiben gießen und mischen.
  4. Quarkklößchen mit einer Schaumkelle aus dem Wasser heben und mit den Clementinen servieren.