Königsberger Klopse

20
Aus Für jeden Tag 3/2005
Kommentieren:
Königsberger Klopse
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 1 Zwiebel
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 250 g Rinderhack
  • 250 g Schweinemett
  • 1 El mittelscharfer Senf
  • 2 Eier (Kl. M)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 30 g getrocknete Tomaten
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 30 g Butter
  • 20 g Mehl
  • 100 ml Weißwein
  • 150 ml Schlagsahne
  • 2 El Kapern mit 1 El Kapernsud
  • 4 El gehackte Petersilie

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 577 kcal
Kohlenhydrate: 14 g
Eiweiß: 31 g
Fett: 44 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Zwiebel sehr fein würfeln. Toastbrot in kaltem Wasser einweichen und gut ausdrücken. Mit Zwiebeln, Rinderhack, Schweinemett, Senf, Eiern, 1 Prise Salz und Pfeffer zu einem glatten Teig verkneten. Evtl. nachwürzen. Mit nassen Händen zu 14-16 Klopsen formen. Getrocknete Tomaten fein würfeln.
  • Gemüsebrühe aufkochen. Klopse darin zugedeckt bei milder Hitze 15 Min. garen. Klopse vorsichtig in ein Sieb geben, dabei die Brühe auffangen. Butter zerlassen und das Mehl unter Rühren darin anschwitzen. Mit Wein, 600 ml Brühe und Schlagsahne unter Rühren ablöschen. Tomatenwürfel zugeben, aufkochen und 10 Min. köcheln lassen, dabei mehrfach umrühren. Klopse kurz in der Sauce erwärmen.
  • Kapern, Kapernsud und Petersilie unterrühren. Sauce evtl. mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Dazu passen Salzkartoffeln und geröstete Pinienkernen.
nach oben