Erbsensuppe

50
Aus Für jeden Tag 3/2005
Kommentieren:
Erbsensuppe
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 200 g Möhren
  • 200 g Knollensellerie
  • 125 g Zwiebeln
  • 200 g durchwachsener Speck
  • 2 El Öl
  • 250 g grüne Schälerbsen
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Stiel Majoran
  • 400 g kleine fest kochende Kartoffeln
  • 4 Wiener Würstchen
  • Salz
  • Pfeffer

Zeit

Arbeitszeit: 120 Min.

Nährwert

Pro Portion 643 kcal
Kohlenhydrate: 40 g
Eiweiß: 37 g
Fett: 37 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Möhren, Sellerie und Zwiebeln putzen und fein würfeln. Speck würfeln und mit dem Gemüse im erhitzten Öl 6-7 Min. andünsten.
  • Erbsen dazugeben und 1,5 l Wasser angießen. Zum Kochen bringen und Lorbeerblätter und Majoran dazugeben. Bei mittlerer Hitze 1:30 Std. zugedeckt kochen lassen.
  • Kartoffeln schälen, waschen und in Spalten schneiden. Nach 45 Min. zur Suppe geben. Die Würstchen in Scheiben schneiden und kurz vor Ende der Garzeit in die Suppe geben.
  • Die Suppe salzen und pfeffern und sofort servieren.
nach oben