VG-Wort Pixel

Knusperhähnchen

Für jeden Tag 3/2005
Knusperhähnchen
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 1 Stunde 10 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 477 kcal, Kohlenhydrate: 33 g, Eiweiß: 36 g, Fett: 22 g

Zutaten

Für
4
Portionen

kg kg Hähnchenunterkeulen

El El Ketchup

El El Honig

El El Sojasauce

El El Limettensaft

Salz

Pfeffer

g g Cornflakes

Römersalatherzen

rote Paprikaschote

g g Vollmilchjoghurt

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Hähnchenunterkeulen waschen und trockentupfen. 5 El Ketchup, Honig, Sojasauce und Limettensaft mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Hähnchenkeulen und Marinade mischen und 1 Std. kalt stellen.
  2. Eine Auflaufform fetten. Das Fleisch hineinlegen, mit der Marinade begießen und im Ofen bei 190 Grad auf der mittleren Schiene so lange backen (ca. 1 Std.), bis die Marinade karamellisiert (Umluft nicht empfehlenswert). Aus dem Ofen nehmen und die Keulen mit den grob zerdrückten Cornflakes bestreuen. Achtung: Keulen lauwarm abkühlen lassen, da man sich sonst leicht die Finger verbrennen kann!
  3. Römersalatherzen waschen und zerteilen. Paprikaschote waschen, putzen und in Streifen schneiden. Joghurt mit 1 El Ketchup verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und zu dem Salat servieren.