VG-Wort Pixel

Möhren-Risi-Bisi

Für jeden Tag 3/2005
Möhren-Risi-Bisi
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 360 kcal, Kohlenhydrate: 55 g, Eiweiß: 11 g, Fett: 10 g

Zutaten

Für
4
Portionen
3

Möhren (mittelgroß)

1

Zwiebel (mittelgroß)

1

l l Gemüsebrühe

2

El El Olivenöl

250

g g Risotto-Reis (oder Rundkornreis)

100

g g Erbsen (tiefgekühlt)

50

g g Parmesan (gerieben)

2

El El Petersilie (gehackt)

Salz

Pfeffer

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Möhren schälen und grob raspeln. Zwiebel fein hacken. Gemüsebrühe erhitzen.
  2. Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln darin glasig dünsten. Risotto-Reis (oder Rundkornreis) zugeben und unter Rühren bei mittlerer Hitze 1-2 Min. andünsten. Mit 500 ml Gemüsebrühe ablöschen. Unter Rühren so lange kochen, bis die Flüssigkeit fast verdampft ist.
  3. Möhrenraspel und 500 ml Brühe zugeben. Weitere 10 Min. unter Rühren kochen. TK-Erbsen zugeben. Weiterkochen, bis die Flüssigkeit verdampft ist, Parmesan und Petersilie unterziehen. Vom Herd nehmen und mit Salz und Pfeffer würzen.