Asia-Ochsenbrust

Asia-Ochsenbrust
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 4 Stunden 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 544 kcal, Kohlenhydrate: 3 g, Eiweiß: 50 g, Fett: 37 g

Zutaten

Für
6
Portionen

kg kg Ochsenbrust (ohne Knochen)

Kapsel Kapseln Sternanis

El El Sojasauce

Zwiebeln

g g Möhren

Stange Stangen Staudensellerie

schwarze Pfefferkörner

g g Lauch

Fenchelknolle (ca. 250 g)

El El Sesamöl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Ochsenbrust kalt abspülen, mit dem Sternanis, der Sojasauce und 3 l Wasser in einen Topf geben und zum Kochen bringen.
  2. Inzwischen die Zwiebeln halbieren und in einer mit Alufolie ausgelegten Pfanne bei starker Hitze schwarz rösten. 150 g Möhren schälen und quer halbieren. Sellerie waschen. Die Brühe abschäumen, Hitze reduzieren und das Gemüse und die Pfefferkörner in den Topf geben. Das Fleisch bei mittlerer Hitze 3 Std. kochen.
  3. 150 g Möhren, Lauch und Fenchel putzen und in Streifen schneiden.
  4. Am Ende der Garzeit das Fleisch mit einer Fleischgabel anstechen. Wenn es sich leicht von der Gabel löst, ist das Fleisch fertig gegart. Wenn die Brühe knapp geworden ist, etwas Wasser nachgießen.
  5. Das Fleisch herausnehmen, die Brühe durch ein Sieb in einen zweiten Topf gießen. Das vorbereitete Gemüse darin bei starker Hitze 5 Min. kochen. Das Fleisch in Scheiben schneiden und mit dem Gemüse und der Brühe anrichten. Mit Sesamöl beträufeln.

Mehr Rezepte