Schoko-Tarte

21
Aus Für jeden Tag 3/2005
Kommentieren:
Schoko-Tarte
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 14 Portionen
  • Für 14 Stücke
  • Mürbeteig
  • 125 g Butter, oder Magarine, zimmerwarm
  • 80 g Puderzucker
  • Salz
  • 1 Ei, (Kl. M)
  • 250 g Mehl
  • Belag
  • 100 g Zartbitterschokolade, (mind. 60 % Kakao)
  • 100 g Butter
  • 30 g Kakaopulver
  • 3 Eier, (Kl. M)
  • 90 g Zucker
  • Salz
  • 1 Tl Orangenschale, unbehandelt
  • 80 g Schmand
  • 2 El Mandellikör
  • 120 ml Schlagsahne
  • 30 g Nougatschokolade

Zeit

Arbeitszeit: 60 Min.

Nährwert

Pro Portion 350 kcal
Kohlenhydrate: 30 g
Eiweiß: 6 g
Fett: 23 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Für den Mürbeteig Butter/Margarine, Puderzucker und 1 Prise Salz mit den Knethaken des Handrührers glatt rühren. Ei kurz unterarbeiten. Mehl dazusieben und kurz unterkneten. Den Teig mit bemehlten Händen zu einer Kugel formen und in Folie gewickelt mindestens 2 Std. kalt stellen.
  • Auf einer bemehlten Fläche den Teig kreisförmig ausrollen (ca. 28 cm Ø). Mit Hilfe des Nudelholzes den Teig aufrollen, dann vorsichtig über einer gefetteten Tarteform (24 cm Ø) in die Form gleiten lassen. Die überstehenden Teigränder entfernen, indem man mit dem Nudelholz über die Kante der Tarteform rollt. Dann den Teigrand fest andrücken.
  • Boden mehrfach mit einer Gabel einstechen. Teig mit Backpapier belegen. Dann Form randhoch mit getrockneten Hülsenfrüchten auffüllen. Im vorgeheizten Ofen bei 190 Grad (Umluft 170 Grad) auf der 2. Schiene von unten 15 Min. vorbacken.
  • Für den Belag Schokolade fein hacken, Butter in Stückchen schneiden. Beides in einer Metallschüssel über einem warmen Wasserbad schmelzen. Kakao gut unterrühren. Eier, Zucker, 1 Prise Salz und Orangenschale mit den Quirlen des Handrührers 7 Min. dickcremig aufschlagen. Schmand und Likör kurz untermischen, dann die Schoko-Buttermasse unterrühren.
  • Masse auf den vorgebackenen Boden streichen. Im vorgeheizten Ofen bei 160 Grad (Umluft 150 Grad) auf der 2. Schiene von unten 30 Min. backen. In der Form abkühlen lassen. Sahne steif schlagen, kuppelförmig auf die Tarte schichten. Schokolade mit einem Sparschäler in Locken darüber hobeln.
nach oben