Steinbeißer al limone

57
Aus Für jeden Tag 4/2005
Kommentieren:
Steinbeißer al limone
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Kopfsalat
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 100 g Magermilchjoghurt
  • 2 El Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 2 Steinbeißerfilet (à 150 g)
  • 2 El Mehl
  • 3 El Öl
  • 1 El Thymianblättchen
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 3 El Zitronensaft
  • 100 g Kirschtomaten
  • 0.5 unbehandelte Zitrone (in Scheiben)

Zeit

Arbeitszeit: 35 Min.

Nährwert

Pro Portion 366 kcal
Kohlenhydrate: 17 g
Eiweiß: 32 g
Fett: 19 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Kopfsalat putzen, waschen, trockenschleudern und in mundgerechte Stücke zerpflücken. Petersilie abzupfen, hacken und mit Joghurt, Milch, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren.
  • Steinbeißerfilets mit Salz und Pfeffer würzen, im Mehl wenden, überschüssiges Mehl abklopfen. 2 El Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Fischfilets von jeder Seite 2 Min. goldbraun anbraten. Herausnehmen, Pfanne auswischen. Zwiebeln, Knoblauch und Thymian in 1 El Öl andünsten.
  • Mit Brühe und Zitronensaft ablöschen. Offen 2-3 Min. einkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Kirschtomaten halbieren, mit Fischfilets und Zitronenscheiben kurz in der Sauce schwenken, bis sie erwärmt sind. Mit dem Kopfsalat und der Joghurtsauce anrichten.