Ei-Carpaccio

3
Aus Für jeden Tag 4/2005
Kommentieren:
Ei-Carpaccio
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 4 Eier, Kl. M
  • 1 Tl scharfer Senf
  • 0.5 Tl Zucker
  • 3 El Sonnenblumenöl
  • 1 El Wasser
  • 2 El Obstessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 12 Radieschen
  • 0.5 Beet Gartenkresse

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.

Nährwert

Pro Portion 340 kcal
Kohlenhydrate: 4 g
Eiweiß: 16 g
Fett: 29 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Eier mit einem Eierpiekser anstechen und in kochendem Wasser 8-10 Min. kochen. Abschrecken und vollständig abkühlen lassen.
  • Senf, Zucker, Sonnenblumenöl, Wasser, Obstessig, Salz und Pfeffer in ein Glas mit Schraubdeckel geben. Kräftig durchschütteln. Radieschen waschen, putzen und vierteln. Die Eier pellen und mit einem Eierschneider (oder mit dem Messer) in Scheiben schneiden.
  • Die Eierscheiben fächerförmig auf zwei Tellern oder einer Platte anrichten, die Radieschen auf eine Seite häufen. Gartenkresse abschneiden und über die Eier streuen. Mit der Vinaigrette begießen. Mit Baguette servieren.